Lerngeschichten in der Praxis

24,90 

Vorrätig

  • Beschreibung

    Lerngeschichten sind inzwischen eines der am meisten verbreiteten Verfahren der Bildungsdokumentation in Deutschland wie auch weltweit.
    Das Konzept wurde von der neuseeländischen Erziehungswissenschaftlerin Margaret Carr entwickelt.

    „Lerngeschichten haben“, so die Begründerin „ein internationales Profil als Bewertungspraxis entwickelt.
    Diese ersetzt das formale Testen und ermöglicht es, Pädagog*innen, Kindern und Familien, gemeinsam über das Lernen im Laufe der Zeit nachzudenken.“
    Wie das Schreiben von Lerngeschichten praktisch gelingen kann, zeigen Margaret Carr und Wendy Lee an mehr als 60 Lerngeschichten aus Neuseeland, Australien, Kanada, China und den USA.

    „Das Schreiben von Lerngeschichten, so die Autorinnen „ist eine besondere Verantwortung, um Kinder und deren Familien mit offenem Herzen und Verstand zu begleiten, um neugierig und engagiert als Gemeinschaft von Lernenden zu wachsen und schließlich auch, um die eigene Professionalität beständig weiter entwickeln zu können.“

     

    Lerngeschichten
    in der Praxis
    Margaret Carr, Wendy Lee
    ca. 200 Seiten, vierfarbig
    Deutschsprachige Ausgabe

    ISBN 978-3-96791-000-1
    24,90 Euro, zzgl. Versand
    Erscheint 1. Halbjahr 2021

  • Bewertungen (0)
    Füge Deine Bewertung hinzu
Categories ,