Pina schaukelt – Was kleine Kinder brauchen

29,80 

Vorrätig

  • Beschreibung

    Der Dokumentarfilm beobachtet auf Augenhöhe junge Kinder ab zehn Monaten in ihrem Alltag in der Kinderkrippe und begleitet sie, bis sie 2 ½ Jahre alt sind. Der Film zeigt die unerschöpfliche Lernfähigkeit, Entdeckerfreude und Gestaltungslust, mit der Kleinst-und Kleinkinder die Welt erobern. – Einfühlsam begleitet von Erzieherinnen und Erziehern, die die Kunst des pädagogischen Ping-Pong-Spieles* beherrschen, die die Kinder herausfordern, zugewandt und aufmerksam sind. So gelingt es ihnen in beeindruckender Weise, die Kinder auf ihrem Weg zu unterstützen – und dabei ein tiefes stabiles Vertrauen aufzubauen. Ein beeindruckendes Plädoyer für das Entwicklungswunder Kind und die hohe Kunst des Erzieherinnenberufes zugleich. Für die Aus-und Fortbildung, zur Reflexion im Team, für die Kommunikation mit Eltern und der Öffentlichkeit besonders geeignet.

    Pina schaukelt – Was kleine Kinder brauchen
    Ein Dokumentarfilm von Heide Breitel
    Deutschland 2016 ∫88 Minuten ∫29,80 Euro

    *Zur Kunst des pädagogischen Ping-Pong-Spieles: Die Erwachsenen fangen die „Bälle auf, die ihnen die Kinder zuwerfen, und werfen sie wieder zurück, wobei sie häufig eine andere Flugbahn wählen und manchmal auch den Ball wechseln. Dieses pädagogische Ballspiel ist kein planloses Hin und Her, sondern eine aufwendige Kombination aus Beobachtung, Analyse und wohl überlegter Intervention.


    DOWNLOAD

    DVD-Cover – Pina schaukelt – Was kleine Kinder brauchen


    TRAILER ZUM FILM

  • Zusätzliche Information
    Gewicht 0.075 kg
  • Bewertungen (0)
    Füge Deine Bewertung hinzu
Kategorie