Bilderbuchkunst: Das Z zerplatzt!

Kaum zu glauben, aber es gibt sie wirklich!
Es gibt Bilderbücher, die sich ausgesprochen redlich um die Vermittlung des Alphabets bemühen und trotzdem spannende Geschichten erzählen — bis zur letzten Seite. »Das Z zerplatzt« von Chris van Allsburg ist so ein Bilderbuch, das jeden einzelnen Buchstaben aufführt, aber auf keiner Seite Spannung, Überraschung und Witz einbüßt.

Wir haben Prof. Dr. Kirsten Winderlich in der grund_schule der künste der UdK besucht. Sie stellt uns das Buch vor:

Lena

Einen Kommentar schreiben

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.