Schöne Kalender für 2016

Arche_Kinder_Kalender_2016

Arche Kinderkalender

In Deutschland werden Kinderbücher mit Gedichten selten zu Bestsellern. Deshalb ist es gut, dass es im Arche Kinder Kalender ein ganzes Jahr lang Woche für Woche nur darum geht: Gedichte aus aller Welt, versehen mit den Illustrationen, mit denen sie „zu Hause“ erschienen. Auf jeder Seite steht ein Gedicht in Originalsprache und auf Deutsch, kongenial übersetzt. Die Originalillustrationen lassen die Eigentümlichkeiten fremder Kulturkreise aufscheinen.

Diese Kalender brauchen eigentlich alle Kinder. Zumindest sollte er überall hängen, wo sich Kinder treffen, und ganz besonders dort, wo sich Kinder verschiedener Herkunftssprachen versammeln.

 

Kinderzimmerkalender 2016

Wolf Erlbruchs Kinderzimmerkalender

Erlbruch, Illustrator des Buchs vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat, liefert seit Jahren mit seinen übergroßen Kalender-Tiergestalten echte Hingucker in Kinder- und anderen Zimmern. Im neuen Kalender finden sich zwar schon veröffentlichte Bilder, allerdings unter dem Begriff  „Übermut“ zusammengefasst. Das sieht man der Gans auf dem Titelbild auch an, die fröhlich und den Gesetzen der Schwerkraft trotzend auf dem Kopf steht, misstrauisch beäugt von einem kleinen Ratterich im Gehrock und mit Zylinder. Mein übermütiger Liebling ist die Ziege im Juli.

Die Erlbruch-Kalender sind Gute-Laune-Spender auch in trüben Jahreszeiten – ich kann sie Jung und Alt nur empfehlen.

 

Gabriela Wenke

Einen Kommentar schreiben

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit einem * markiert.